FUNKYNAILS... Ada Christen Gasse 2 1100 Wien
FUNKYNAILS... Ada Christen Gasse 21100 Wien 

Die Entstehungsgeschichte künstlicher Fingernägel

 

 

Die moderne Art künstlicher Fingernägel begann Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre in Amerika. Erst gegen Ende der 70er Jahre erreichte diese Beautywelle auch Europa. Vermutlich  setzte aber  schon  Cleopatra  diesen  Trend, da sie modellierte Nägel aus Porzellanpulver mit einer klebeartigen Flüssigkeit trug.



 

Künstliche Fingernägel tauchen dann wieder in den Jahren 1268 - 1644 im China der Ming-Dynastie auf. Die noblen chinesischen Herren verstärkten ihre Nägel mit Reispapier, Seide, oder Porzellanpulver. Lange Nägel waren damals ein Symbol der Zugehörigkeit zur "High Society". Zusätzlich verzierten sich die Chinesen ihre Nägel mit Gold und Juwelen als  Zeichen von Reichtum und Macht. 

 

Auch Haremsdamen und Tänzerinnen, von Persien bis Thailand, verstärkten und verzierten ihre Fingernägel. In den USA gab es schon immer großes Interesse für lange, modellierte Fingernägel. Nach Ende des ersten Weltkrieges, mit Beginn des Filmbooms in Hollywood begann von hier aus der Siegeszug künstlich optimierter Fingernägel. Nagelbeißende Filmschauspielerinnen bekamen sie für Nahaufnahmen von ihren Maskenbildnerinnen modelliert.



 

Niemand weiß genau wer die künstlichen Nägel unserer Zeit erfand. Eines steht aber fest: Die Technik und die ersten Materialien stammten aus amerikanischen Zahnlabors der 20er Jahre, die zur Zahnbehandlung acrylähnliche Materialien verwendeten. Damit war unbewusst ein sehr wichtiger Schritt für die Zukunft der Nagelkosmetik getan, denn das an der Luft aushärtende Acryl-Material erwies sich ideal für die Nagelmodellage.

 

Die Fingernagel-Kosmetik im heutigen Sinn, war entstanden. Die Materialien aus den Zahnlabors wurden verbessert und für die Fingernagel-Kosmetik weiter entwickelt.Anfang der 80er Jahre wurde schließlich das System der lichthärtenden Kunststofftechnik entwickelt. Diese Technik hat sich vor allem in Europa durchgesetzt.

 

 

 


 

Hier finden Sie uns

Hanssonzentrum 

Ada Christen Gasse 2,

bei Stiege G,

neben Polizeistation 

1100 WiEN

funkynails@gmx.at

 

Termine

Rufen Sie einfach an

+43 676 67 27 117 

Mo,Di,Do 10.00-18.00

Mi 10.00-19.00

Fr 08.00-13.30

Jeden ersten Samstag im Monat 10.00-14.00

 

TERMINE NUR GEGEN VORHERIGE TERMINVEREINBARUNG !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FUNKYNAILS...